Unterkünfte mit Whirlpool

Wenn sie ein Sportbegeisterter Mensch sind und auch im Urlaub mehr auf Aktivität und Action stehen, sind sie auf der Baleareninsel Mallorca am richtigen Ort. Wassersport aller Art wie zum Beispiel Tauchen, Schnorcheln, Segeln, Kanufahren werden in allen Ferienorten der Insel angeboten.

Es gibt aber auch eine große Anzahl an guten Golfplätzen und Golfclubs die jeden Spieler begeistern wird. In den Bergen der Sierra de Tramuntana können sie Bergwandern, Klettern oder Touren mit dem Mountainbike unternehmen. Nach solch anstrengenden Aktivitäten, ist es dann eine Wohltat in seinem Mallorca Ferienhaus mit Whirlpool zu entspannen und eine angenehme Wassermassage zu genießen.

In allen Urlaubsregionen der Insel finden sie inzwischen, diese mit allen Annehmlichkeiten ausgestatteten Urlaubsunterkünfte. Bei vielen Urlaubern wird der Agrotourismus (Urlaub auf dem Land) immer beliebter. In einer komfortablen Mallorca Finca mit Whirlpool, erleben sie ländliches Ambiente, ohne auf Luxus und Komfort zu verzichten. So haben sie die Gelegenheit, Mallorcas ländliche Regionen und die lokalen Produkte sowie die traditionelle mallorquinische Küche kennen zu lernen. Nur einige Kilometer von den großen Touristenorten entfernt, findet man das, was die Insel ausmacht, die ländliche Region Mallorcas. Hier kann man sich einen Eindruck davon machen, wie es früher einmal gewesen ist, denn vor dem Tourismus war die Landwirtschaft die Haupteinnahmequelle der Mallorquiner.

Weite Felder mit Oliven- und Mandelbäumen, verschlafene kleine Ortschaften und die allgegenwärtigen zum Teil restaurierten Windräder, den Wahrzeichen Mallorcas bestimmen die Landschaft. Schon beim Anflug auf den Flughafen von Mallorca sieht man die Mitte des 19. Jahrhunderts zur Förderung von Wasser erbauten Windräder. Die Landschaft um den Ort Binissalem, gilt als Zentrum des auf eine lange Tradition zurückblickenden mallorquinischen Weinanbaus und noch heute kommen die besten Weine der Insel aus dieser Region. Ein Mallorca Ferienhaus oder eine Mallorca Finca mit Whirlpool in dieser Gegend Mallorcas, ist ein guter Ausgangspunkt, um die Ebene in der Inselmitte zu erkunden.

Zwischen Palma de Mallorca und Manacor, liegt der Ort Algaida, der vom Mandel- und Olivenanbau geprägt ist. Eine Glasbläserei, im Stil eines Kastells erbaut, kann täglich außer Sonntags besichtigt werden. Es ist auch möglich, die in alter Tradition hergestellten, Produkte aus Glas zu kaufen. Sie finden hier einige sehr gute Restaurants, die landestypische Küche anbieten. Es ist jedoch angeraten, während der Woche hier einzukehren, da sich Sonntags die Einheimischen in diesen Lokalen einfinden und stundenlang beim Essen sitzen.

Gutes Essen bekommt man auch in dem Ort Inca, in den Celler-Restaurants (Kellerlokale), an deren Wänden riesige Weinfässer übereinander gestapelt sind. Sehr zu empfehlen ist hier die Zuppa Mallorquin und das Spanferkel, außerdem kann man hier die Weine aus der Region probieren. Bekannt ist der Ort auch aufgrund der hier ansässigen Lederindustrie, in der Innenstadt reiht sich ein Lederwarengeschäft an das andere, Jacken, Schuhe, Taschen und Portemonnaies alles was aus Leder herzustellen ist kann hier gekauft werden.

Einer der größten und spektakulärsten Wochen- und Viehmärkte Mallorcas findet jeden Mittwoch im Ort Sineu statt. Der Naturpark S `Albufera ist ein weiterer Beweis für die Vielfältigkeit Mallorcas, auf kilometerlangen Spazierwegen können sie die Schönheit der Natur genießen und mit Glück einige der über 200 Vogelarten, die hier Ansässig sind, beobachten.

Weitere Extras